Eine Reise durch Raum und Fantasie, eine Begegnung der dritten Art und ein galaktisches Mitmach-Abenteuer der Bewegung, Kraft und Euphorie – „Cometa“ begeisterte heute zahlreiche Schulkinder im Kulturhaus Dock 4. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Kasseler Tanzfestivals für junges Publikum statt.

Angebot

Content Management, regional, schnell


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein